Über uns

Warum wir tun, was wir tun - und dies so lieben.

Die Frage beantworten wir Dir nur allzu gerne.

 

Das ist eine ganz schön lange Geschichte...

 ... und hierzu fangen wir am besten ganz am Anfang an.

Alte Tradition

Das Drucken mit Handdruckstöcken aus Holz - oder kurz Modeln - ist eine fast 2000 Jahre alte Handwerks-Technik, die ihren Ursprung in Asien hat. Im Laufe des 12. Jahrhunderts kam sie bereits nach Europa, verbreitete sich allerdings  lange nicht ganz so erfolgreich, da die hier gängigen Farben zu flüssig waren und somit entweder schon beim Drucken verliefen oder das Waschen der Textilien nicht überlebten. Lange kam der Druck mit Modeln dann immerhin für dekorative Wandbehänge oder auf Papier zum Einsatz. Mit der Erfindung des Blaudrucks erlebte der Druck mit Modeln in Europa seine Renaissance.


Neues Design

Wir haben diese Technik schon vor einiger Zeit für uns entdeckt und lange überlegt, recherchiert und herumexperimentiert, wie wir dieses wunderbare Kunsthandwerk ins 21. Jahrhundert holen können.

 

Wir entwerfen unsere eignen Motive, das Sortiment wächst stetig und wir haben noch reichlich Ideen im Kopf, die wir umsetzen möchten.

 

Die Anzahl der Möglichkeiten ist nicht nur allein durch die Vielfalt an Motiven grenzenlos:

Das Faszinierende am Drucken mit Modeln ist, dass man eben nicht nur Textilien, sondern auch Papier und Leder hiermit gestalten kann.

Wir kommen aus dem Experimentiermodus gar nicht mehr heraus!


Wir handeln fair...

... und unterstützen durch den Verkauf unserer Modeln Schulprojekte in Indien.

 

Denn wir lassen unsere Motive dort aus Holz zu Modeln schnitzen, wo sie traditionell herkommen: Indien. Hier arbeiten wir mit erfahrenen Kunsthandwerkern aus Jaipur und New Delhi zusammen. Ohne Kinderarbeit, zu fairen Preisen.

 

Schon bald findest Du hier Informationen über das Projekt, das wir unterstützen.